Flussradwege Nordrhein-Westfalen

Werbung
Der Rheinradweg

Der Rheinradweg ist der längste und laut einer ADFC Umfrage auch einer der beliebtesten Flussradwege in Deutschland. Wer eine Radreise auf dem Rheintalradweg plant, sollte sich für einen Teilstück entscheiden, denn auf seinen über 1200km wäre man sonst mehrere Wochen unterwegs. Die Strecke durch Nordrhein-Westfalen bietet sowohl landschaftliche als auch städtische Highlights entlang der Strecke. Weitere Informationen zum Rheinradweg gibt es zum Beispiel hier.

Werbung

Der Ruhrtalradweg

Der Ruhrtalradweg führt über gut 230 Kilometer von der Quelle der Ruhr bei Winterberg bis zur Mündung in den Rhein bei Duisburg. Der erste Teil des Radweges entlang der Ruhr ist noch sehr von der Natur geprägt, was sich im Laufe der Fahrt stark ändert. Nichts desto trotz ist auch die Strecke durch den „Ruhrpott“ mit sehr vielen Highlights wie zum Beispiel Bergbaumuseen gespickt. Weitere Informationen zum Flussradweg entlang der Ruhr finden Sie hier.

Zurück zur Startseite mit weiteren Flussradwege.

Werbung

Werbung